deutsch | english | français


Sehen & Machen:

An erster Stelle natürlich die Katharerschlösser (Puilaurens, Peyrepertuse, Quéribus, etc.), die mittelalterliche Stadt Carcassonne. Herrliche Bergwanderungen in den Pyrenäen (Lac des Bouillouses), an heißen Sommertagen Abkühlung in den Felsenbecken der Gorges du Galamus, oder im Badesee Lac de Vinca. Muscheln gibt es massenhaft auf der Sandbank von Le Franqui (besonders im Winter!), ebenfalls im Winter: Skilaufen in den Pyrenäen (ca. 1 ½ Std. Autofahrt). Wenn es im Winter oder in der Nebensaison mal frisch wird: Heiße Quellen unter freiem Himmel in St.Thomas-les-Bains (www.bains-saint-thomas.fr) . Im übrigen haben wir uns auch zu Weihnachten schon bei 15 Grad im T-Shirt gesonnt… Es lohnt sich also zu jeder Jahreszeit, in Leucate Urlaub zu machen. Unser Haus ist ganzjährig mietbar, und anders als andere Ferienhäuser dank Zentralheizung kuschelig warm!




Impressum | copyright by Peter W. Czernich, 2009-2018 | realisiert von H&J-Datentechnik